GREYDERLAB FOOTWEAR

Harald Schaack hat für das neue Sneaker-Brand GreyderLab die aktuellen Looks mit Hilfe einer Mischung aus klassischer Fotografie, Slitscan, 3D-Scans und machine learning ausgearbeitet. GreyderLab ist ein junges Label mit internationalem Team und einem umfassenden Interesse an den Themen Umwelt, Design, Material und Rohstoffen. Produziert hat den visuellen Output 10CTD in Kooperation mit OpenStudio, den technischen Support haben Theresa Andreßen und Tim Hunkemöller geleistet.